Verbandsgemeindeverwaltung

Das Gebäude wurde in verschiedenen Bauabschnitten erstellt. Der Anbau links erfolgte im Jahr 1982. …

Anhausen

Blick auf die Ortsgemeinde mit der Ev. Kirche eingebettet von grünen Wiesen und Rapsfeldern.

Bonefeld

Blick auf die Ortsgemeinde umgeben von grünen Wiesen, Wäldern und Feldern.

Hardert

Blick aus Richtung Burgweg auf den unteren Teil Ortsgemeinde.

Melsbach

Blick von Rengsdorf aus über Melsbach  ins Neuwieder Becken.

Oberhonnefeld-Gierend

Blick ins Gewerbegebiet und auf die A 3. Aufgenommen vom Förderturm Willroth aus.

Rengsdorf

Blick auf die Ortsgemeinde Rengsdorf ins "Schau ins Land".

Rüscheid

Blick aus Richtung der Iserbachschleife auf die Ortsgemeinde umgeben von Wiesen und Wäldern.

  • Hier finden Sie Informationen über aktuelle Bekanntmachungen, wichtige Mitteilungen und vieles mehr.


  • Auf diesen Seiten finden Sie alles zum Thema Verbandsgemeindeverwaltung, Bürgerbüro, Mitarbeiter, Was erledige ich wo? und vielen mehr.

  • Hier erhalten Sie Informationen über alles Wissenswerte rund um "leben, wohnen, arbeiten und erholen" in der Verbandsgemeinde Rengsdorf.

  • Diese Seiten beinhalten alles über unsere Tourist-Information, über Veranstaltungen, die Vereinsvielfalt in der Verbandsgemeinde und vieles mehr.


 
Grußwort des Bürgermeisters

Sehr geehrte Internetnutzerinnen und –nutzer,

herzlich willkommen auf der Homepage der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach. Im Herzen des Naturparks Rhein-Westerwald, zwischen den Zentren Köln/Bonn und Koblenz/Neuwied, liegt die Verbandsgemeinde mit ihren 20 Ortsgemeinden.
„Ein starkes Stück Westerwald an Aubach und Wied“ lautet der Slogan der im Rahmen der Kommunal- und Gebietsreform zum 01.01.2018 neu gebildeten Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach. Auf den Seiten unserer Homepage erhalten Sie wichtige und interessante Informationen über die Verbandsgemeinde und die Ortsgemeinden Anhausen, Bonefeld, Breitscheid, Datzeroth, Ehlscheid, Hardert, Hausen/Wied, Hümmerich, Kurtscheid, Meinborn, Melsbach, Niederbreitbach, Oberhonnefeld-Gierend, Oberraden, Rengsdorf, Roßbach, Rüscheid, Straßenhaus, Thalhausen und Waldbreitbach mit ihren insgesamt 26.000 Einwohnern. Überzeugen sie sich selbst von den Qualitäten der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach.
Sie werden schnell feststellen, dass es lohnt, im Wiedtal und im Rengsdorfer Land zu Wohnen, zu Leben, zu Arbeiten und sich zu Erholen. Zu den Themen Verwaltung, Wirtschaft, Jugend, Freizeit, Tourismus, Kultur, Politik etc. gibt es viele wichtige Daten und Hinweise. Ich hoffe, damit Ihr Interesse geweckt zu haben, die Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach mit ihren vielen Vorzügen näher kennen zu lernen und lade ein, sich vor Ort hiervon selbst zu überzeugen.

Häufig gebrauchte Antragsfomulare können Sie sich kostenlos unter Rathaus & Bürgerservice - Formulare herunterladen.
Sie haben auch die Möglichkeit, sich mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern per E-Mail in Verbindung zu setzten. Die E-Mail Adressen und Telefonnummern finden Sie unter Rathaus & Bürgerservice - Mitarbeiter. Darüber hinaus stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne auch persönlich in den Rathäusern in Rengsdorf und Waldbreitbach und in der Nebenstelle in Anhausen zur Verfügung.

Wir sehen uns!

Herzlichst
Ihr
Hans-Werner Breithausen
Bürgermeister

LEADER Raiffeisen-Region


Der Energiewendekompass für die Verbandsgemeinde Rengsdorf
Flüchtlingshilfe


RW - DIREKT
Rubriken » keine Auswahl
Orte » keine Auswahl
Artikel 1 - 9 von 93
  • Gifte - Waffen oder Medizin? Mit dem Fachvortrag im Hotel Zur Post in Waldbreitbach informierte NABU-Mitglied Eduard Immel über die Gifte in der Toxinolo...
  • Weihergasse 16, 56589 Niederbreitbach Kontakt: Tel. (02638) 948273 oder Donnerstags : regionale Hauskreise Freita...
  • Wo Schwalben nisten, wohnt das Glück NABU Waldbreitbach zeichnet schwalbenfreundliches Haus aus Der Frühling ist auf dem Vormarsch, viele Zugvögel...
  • Das Sportabzeichen - Olympia für Jedermann Beim TV Rengsdorf beginnt am 8. Mai 2018 um 17 Uhr das kostenlose Vorbereitungstraining für das deutsche Spor...
  • Retten, Löschen, Bergen, Schützen Deutschlandweit bilden diese vier Begriffe die Grundlage für die Arbeit der Feuerwehren. Am vergangenen Wochenende stan...
  • Sportliches Wochenende für Rollstuhlsportler Bereits zum 6. Mal findet für Rollstuhltennisspieler aus dem gesamten Bundesgebiet und dem regionalen Umland...
  • in Kurtscheid wieder erfolgreich Am Samstag, dem 07.04. trafen sich gegen 10.00 Uhr mehr als 30 Kurtscheider Bürgerinnen und Bürger sowie auch viele Kind...