Arbeiten an der Wasserleitung

    Unterhaltungsmaßnahmen am Leitungsnetz und Rohrbruchbehebungen machen es unter Umständen erforderlich, die Wasserversorgung kurzfristig unterbrechen zu müssen.

    Wir unternehmen unser möglichstes, die betroffenen Anwohner rechtzeitig und persönlich hierüber per Informationsblatt und die nachfolgend aufgeführten Mitteilungen zu informieren.

    Wir bitten um Ihr Verständnis, dass nicht alle kurzfristig eintretenden, vorübergehenden Unterbrechungen der Wasserversorgung vorher mitgeteilt werden können.

    Sollten Sie von einer unerwarteten vorübergehenden Wasserunterbrechung betroffen sein, bitten wir Sie, uns dies unter einer der nachfolgenden Rufnummern mitzuteilen:

    Herr Ehlscheid (für den Bereich der ehemaligen VG Rengsdorf):       02634/61-522                                                                       Frau Puderbach (für den Bereich der ehemaligen VG Rengsdorf):    02634/61-504                                                                        Herr Büdenbender (für den Bereich der ehemaligen VG Rengsdorf): 0151/65406136

    Herr Eidenberg (für den Bereich der ehemaligen VG Waldbreitbach):  02634/61-523                                                               Herr Hallerbach (für den Bereich der ehemaligen VG Waldbreitbach):  0175/2021648

    Aktuelle Bekanntmachungen:

    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
    OK