Mundart-Stammtische

Die Arbeitsgruppe Brauchtum hatte am 10. Mai 2000 mit Unterstützung von Frau Karin Drach vom Ministerium für Bildung, Frauen und Jugend in Mainz die Auftaktveranstaltung unter dem Motto “Mir schwätzen Platt” organisiert, die eine breite Resonanz und große Zustimmung in der Bevölkerung fand. 

Es wurden daraufhin Mundart-Stammtische in den Kirchspielen  Rengsdorf  und  Honnefeld sowie in Melsbach mit „Melsbija Platt“ gegründet, die sich größter Beliebtheit erfreuen. 

Im Januar 2003 wurden die Stammtische mit dem 2. Platz des Kommunalen Kulturpreises der SGK Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.
Im Jahr 2005 jährte sich die Auftaktveranstaltung zum 5. Mal. Dies war Anlass genug für eine zünftige Jubiläumsfeier am 20. Oktober 2005  im Sitzungssaal der VGV Rengsdorf.
Das 10-jährige Jubiläum der Mundart-Stammtische wurde am 24. Februar 2010 im Landgasthof Reinhard in Straßenhaus mit großer Beteiligung gefeiert. Die Musikbeiträge steuerte der moselfränkischen Mundartsänger Manfred Pohlmann bei. Es wurden Vorträge von allen Mundart-Stammtischen dargeboten. Die Honnefelder stellten ihr Buch „Oos Platt“ vor.

Anlässlich dieser Veranstaltung wurde angeregt, weitere Mundart-Stammtische in der Verbandsgemeinde Rengsdorf  ins Leben zu rufen. Hierbei geht es insbesondere um das Kirchspiel Anhausen und die Ortsgemeinde Kurtscheid. Unter der Leitung von Cilli Wittlich und Norbert Menzenbach wurde am 8. September 2010 zum ersten Mundart-Stammtisch ins Gasthaus Beck in Kurtscheid eingeladen werden.
Der Mundart- Stammtisch Rengsdorf/Bonefeld stand Pate, als der Mundart-Stammtisch Kurtscheid „Mir schwätzen Platt“  aus der Taufe gehoben wurden. Nun stehen sie auf eigenen Füßen und treffen sich regelmäßig im Gasthaus Beck.

Die Termine für die Mundart-Stammtische werden jeweils im RW-DIREKT bekannt  gegeben.

Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK