2. Ladies First Messe

Auch die 2. Ausgabe der Messe war ein voller Erfolg

Über 40 Ausstellerinnen aus der Region, und somit 10 mehr als im Vorjahr, hatten sich zur 2. Ladies first Messe am 13. Oktober im Bürgerhaus und in der Turnhalle Melsbach eingefunden, um sich und ihre Selbständigkeit, ihren Nebenerwerb oder ihr Hobby zu präsentieren.

Den zahlreichen Besuchern der Messe, egal ob 20, 40 oder 70 Jahre, bot sich ein bunter Mix aus Verführungen aller Art zu den Themen Beauty, Gesundheit, Fitness, Mode und Schmuck, Nützliches, Wellness, Beruf, Freizeit bis hin zu Hobby, Kreativität und vielem mehr.

Es gab verschiedene Workshops und ein interessantes Seminar- und ein Vortragsprogramm, dass von den Besuchern mit großem Interesse besucht wurde.


Die Verkostung hatten die „Fußballmama´s“ mit Unterstützung der Melsbacher Turnfrauen übernommen. Bei herzhaften Sticks, selbstgekochter Gulaschsuppe vom Ortsbürgermeister und leckerem Kuchen konnte man zwischendurch eine Pause einlegen und sich bei interessanten Gesprächen den Tag versüßen.

Das Ziel der Messe, innovativen, kreativen und engagierten Frauen dieser Region mit ihren Arbeiten, Dienstleistungen und Produkten eine Plattform zur Präsentation zu bieten, wurde wieder erreicht.

Die Organisatorinnen, Melanie Anhäuser mit Unterstützung durch die Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach (Judith Schnack als Gleichstellungsbeauftragte und Sonja Werner) waren sehr zufrieden mit dem reibungslosen Ablauf und den vielen positiven Rückmeldungen seitens der Besucher als auch der Ausstellerinnen, so dass es im November 2019 eine Wiederholung geben wird.

Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK