Mitarbeiter(in) für Zentrale Vergabestelle gesucht


Stellenausschreibung

Die Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach entstand zum 1. Januar 2018 aus dem freiwilligen Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Rengsdorf und Waldbreitbach. In der Verbandsgemeinde leben rund 26.000 Einwohner auf einer Fläche von rd. 124 Quadratkilometern in 20 eigenständigen Ortsgemeinden. Der Verwaltungssitz ist Rengsdorf; in Waldbreitbach befindet sich eine Verwaltungsstelle.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in (m/w/d) Vollzeit im Fachbereich 1 - Zentrale Dienste - Zentrale Vergabestelle (Bes.Gr. A 11/EG 9 c)

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

        Zu Ihren Aufgaben gehören:

        • die Vorprüfung und Zusammenstellung der Vergabeunterlagen, Prüfung der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben
        • die Durchführung des Ausschreibungsverfahrens einschl. Submission, die Prüfung und Wertung der Angebote
        • das Führen der Vergabeakten
        • externe und interne Beratung zu allen Fragen des öffentlichen Beschaffungsrechts, auch hausinterne Beratung z.B. bei freihändigen Vergaben, Ansprechpartner für formelle Fragen
        • Durchführung der eVergaben
        • Koordinierung der gesamten Vergabe zwischen Fachbereiche, Planungsbüros und ggf. Ortsgemeinden

        Ihr Profil:

        • Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Dipl. Verwaltungswirt (FH) oder lt. Verwaltungsfachwirt/in      (Angestelltenlehrgang II)
        • hohes Verantwortungsbewusstsein
        • Kenntnisse im öffentlichen Recht
        • Bereitschaft zur Fortbildung setzen wir in diesem Bereich unbedingt voraus
        • hohes Maß an Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit, Koordinations- und Verhandlungsgeschick, Teamfähigkeit, freundliches Auftreten, persönliche Belastbarkeit, die Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in die Aufgabengebiete und in die fachbezogene Software
        • Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit.

        Sie fühlen sich angesprochen, dann freuen wir uns schon jetzt auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbungsunterlagen bis zum 20.03.2020 an folgende Anschrift:

        Verbandsgemeindeverwaltung, - Personalbüro -, Westerwaldstraße 32-34, 56579 Rengsdorf

        Für nähere Auskünfte stehen wir Ihnen unter den Rufnummern 02634/61-100 (Büroleiter Dieter Reimann) oder 02634/61-101 (stellv. Büroleiterin Stephanie Flemmer) gerne zur Verfügung.

        Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
        OK