Neubesetzung Schlüsselpositionen

Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach besetzt einige Schlüsselpositionen neu

Bei der 4. VG Ratssitzung der VG Rengsdorf-Waldbreitbach am 12.06.2018 wurden einige Schlüsselpositionen neu besetzt.


(v.l.n.r. Uwe Kleinmann, Werner Eidenberg, Dirk Muscheid, Markus Schreiner, Hans-Werner Breithausen, Judith Schnack, Peter Schäfer, Ulrich Schmitz)

Kaufmännischer und technischer Werkleiter für den Bereich der ehemaligen VG Rengsdorf ist nach wie vor Dirk Muscheid. Die Position des kaufmännischen Werkleiters für den Bereich der ehemaligen VG Waldbreitbach behält Heinz-Josef Klein und technischer Werkleiter für diesen Bereich bleibt Werner Eidenberg.

Da mit der Fusion der Verbandsgemeinden auch die Feuerwehren fusionierten, wurde hier die Stelle des Wehrleiters mit Herrn Peter Schäfer neu besetzt. Die Wahl des Wehrleiters und seiner Stellvertreter startete mit dem Dank des Bürgermeister Hans-Werner Breithausen an die alte Wehrleitung Peter Schäfer und Uwe Kleinmann für die ehem. VG Rengsdorf und Ulrich Schmitz und Markus Schreiner für die ehem. VG Waldbreitbach. Als Stellvertreter von Peter Schäfer nahmen Markus Schreiner (Waldbreitbach) und Uwe Kleinmann (Rengsdorf) auch nach der Fusion ihre Positionen wieder ein. Abschließend erfolgte die Ernennung und Verpflichtung der Gewählten. Ein besonderer Dank gilt dem ehem. Wehrleiter der VG Waldbreitbach Ulrich Schmitz, der verabschiedet wurde, da er sich entschlossen hatte, für den Wehrleiterposten nicht mehr zu kandidieren.

Judith Schnack wird zur kommunalen Gleichstellungsbeauftragten der VG bestellt.