Büro des Bezirksbeamten in Waldbreitbach übergeben

Im Zuge der Fusion der Verbandsgemeinden Rengsdorf und Waldbreitbach wurde in der Außenstelle in Waldbreitbach ein erweitertes Bürgerbüro eingerichtet.

Um den Bürgerinnen und Bürgern einen weiteren Service vor Ort anbieten zu können, erfolgte nun die offizielle Übergabe des Büros des Bezirksbeamten Polizeihauptkommissar Klaus Rams im Rathaus in Waldbreitbach. Hierbei anwesend waren zudem der Erste Polizeihauptkommissar Werner Zorn, Bürgermeister Hans-Werner Breithausen und der stv. Leiter des Fachbereiches Bürgerdienste Dirk Hammes.

Im Büro des Bezirksbeamten in Waldbreitbach haben Bürgerinnen und Bürger u.a. die Möglichkeit, polizeiliche Beratungsangebote wahrzunehmen, Anzeigen aufzugeben oder Zeugenaussagen zu tätigen.


Die Sprechzeiten des Bezirksbeamten Klaus Rams im Büro in Waldbreitbach sind jeden Donnerstag von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr. Eine vorherige Terminvereinbarung ist erwünscht. Der Bezirksbeamte Klaus Rams ist bei der Polizeiinspektion Straßenhaus unter 02634/952-167 und im Büro in Waldbreitbach unter 02634/61-434 (donnerstags) erreichbar.

Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK