Bereuer(in) Teilzeit für Grundschule Straßenhaus

Die Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach sucht für das Schuljahr 2018/2019 ab dem Monat August 2018 eine/einen Betreuer/in in Teilzeitbeschäftigung für die Mittagsbetreuung im Rahmen der „betreuenden Grundschule Straßenhaus“.

Die Tätigkeit umfasst die Mittags- (Mittagessen) sowie Hausaufgabenbetreuung mit anschließendem Freizeitangebot von Kleingruppen (15-20 Kinder) der 1. bis 4. Klasse der Grundschule Straßenhaus.

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe in einem Grundschulteam suchen wir eine/n Mitarbeiter/in, der/die Freude am und Geschick im Umgang mit Kindern hat. Eine pädagogische Ausbildung oder Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern sind Voraussetzung.

Betreuungszeit ist täglich, montags bis freitags, in der Zeit von 12.30 Uhr bis 15.00 Uhr.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (Bereich Verwaltung, TVöD-V, VKA).

Nach Eingang der Bewerbung ist ein Tag „Probearbeiten“ erwünscht.

Bewerbungen werden schriftlich (mit Lebenslauf, Lichtbild, evtl. Zeugnis) bis 08. Juni 2018 erbeten an:

VERBANDSGEMEINDEVERWALTUNG  RENGSDORF-WALDBREITBACH
-Fachbereich 1 Zentrale Dienste-
z.H. Frau Stephanie Flemmer
Westerwaldstr. 32-34
56579 Rengsdorf

E-Mail: