Auslegung des Entwurfs der Ersten Verordnung zur Änderung der Rechtsverordnung zum Schutz der Naturdenkmale im Landkreis Neuwied

In der Zeit von Dienstag, 24. April 2018 bis einschließlich Donnerstag, 24. Mai 2018.

Der Entwurf der Rechtsverordnung liegt in der Zeit von Dienstag, 24. April 2018 bis einschließlich Donnerstag, 24. Mai 2018 bei der

1. Kreisverwaltung Neuwied
Augustastraße 7-8, 56564 Neuwied
Zimmer: 319 (1. Stock) zu den Dienstzeiten
Montag und Mittwoch             07:30 - 13:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag      07:30 - 16:00 Uhr
Freitag                                          07:30 - 12:00 Uhr 

2. Verbandsgemeindeverwaltung Rengsdorf-Waldbreitbach
Westerwaldstraße 32 – 34, 56579 Rengsdorf
Zimmer 48, zu den Dienstzeiten
Montag bis Donnerstag         07.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Montag bis Mittwoch             13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag                                13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag                                         07.30 Uhr bis 12.00 Uhr             aus.

Hier gelangen Sie zum Entwurf Erste Verordnung zur Änderung der Rechtsverordnung zum Schutz der Naturdenkmale im Landkreis Neuwied.

Bis zwei Wochen nach Ablauf der Auslegungsfrist können alle, deren Belange durch das Vorhaben berührt sein können, Anregungen und Einwendungen, bei den v.g. Behörden schriftlich, zur Niederschrift oder auf elektronischem Wege vorbringen. Das Ende der Einwendungsfrist ist Freitag, 08. Juni 2018. Das Datum des Eingangs ist maßgebend.

Die Kreisverwaltung Neuwied als untere Naturschutzbehörde prüft die fristgerecht vorgebrachten Anregungen und Einwendungen und teilt das Ergebnis ihrer Prüfung den jeweiligen Personen mit.

Neuwied, 24.04.2018
Kreisverwaltung Neuwied
In Vertretung
Michael Mahlert
1. Kreisbeigeordneter